Termine Winter 2019/20

 

 Wir starten wieder mit dem Freispringen!

Jeden Sonntag, außer an den Lehrgangswochenenden (s. unten). Die Teilnahme ist für jedermann möglich, wir bitten jedoch um kurze telefonische Anmeldung unter: 0172-4114494. Kosten pro Pferd 20,00 €.

 

Vorraussichtliche Freispringtermine: 06.10.; 27.10.; 03.11.; 17.11.; 01.12.; 15.12.2019.

 

 

Lehrgangstermine Winter 2019:

Die Teilnahmegebühr beträgt pro Pferd/Reiter 65,00 €. Gastboxen stehen in begrenzter Anzahl gegen Aufpreis zur verfügung. Wie immer sind alle Lehrgänge sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene Pferde und/oder Reiter geeignet. Eure Anmeldungen richtet Ihr gerne per E-Mail an uns : Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder telefonisch: 0172-4114494

 

12.-13.10.2019 Springlehrgang Gymnastispringen:

Beide Tage steht die Gymnastizierung der Pferde (und Reiter) sowie das Rhytmische Reiten im Vordergrund. Wir arbeiten mit Bodenstangen, Cavaletties und Gymnastikreihen. Ziel ist das Lösen und Lockern der Pferde sowie eine Verbesserung des Sprungablaufes beim Pferd. Außerdem eine bessere Koordination und Steigerung des Körpergefühls beim Reiter.  Der Lehrgang eignet sich sowohl für Anfänger als auch für fortgeschrittene Teilnehmer.

 

19.-20.10.2019 Einsteiger/Anfänger-Springlehrgang

Springlehrgang speziell für Einsteiger und Anfänger bis zur Klasse E. Dieser Lehrgang richtet sich an Kinder und Erwachsene, die mit dem Springen beginnen wollen, vielleicht noch unsicher sind ob das Springen was für sie wäre, unerfahrene Pferde und/oder Reiter und auch ängstliche Reiter. Während der Trainingseinheiten wird auch viel Theorie vermittelt, der Unterricht umfasst sowohl die dressurmäßige Grundarbeit der Pferde als auch die Springarbeit über Stangen, Cavalettis und erste Sprünge und Sprungfolgen.  Geritten wird in 3er Gruppen. (Voraussetzung ist, dass der Reiter sein Pferd in allen drei Grundgangarten ohne Hilfszügel, wzb. Ausbinder, kontrollieren kann. Springkenntnisse sind nicht erforderlich).

 

09.-10.11.2019 Springlehrgang Gymnastik und Distanzen 

Den ersten Tag beginnen wir mit dem Reiten von Gymnastikreihen zum Lösen und Lockern der Pferde (und Reiter). Den zweiten Tag folgt dann das rhytmische und korrekte Reiten von verschiedenen Distanzen und Linienführungen in der Halle (je nach entsprechendem Leistungstand von Pferd und Reiter angepasst). Der Lehrgang eignet sich sowohl für Anfänger als auch für fortgeschrittene Teilnehmer.

 

23.-24.11.2019 Einsteiger/Anfänger-Springlehrgang

Fortführender Lehrgang zum WE 19./20.10. 2019, beide Lehrgänge können aber auch unabhängig voneinander geritten werden. Springlehrgang speziell für Einsteiger und Anfänger bis zur Klasse E statt. Dieser Lehrgang richtet sich an Kinder und Erwachsene, die mit dem Springen beginnen wollen, vielleicht noch unsicher sind ob das Springen was für sie wäre, unerfahrene Pferde und/oder Reiter und auch ängstliche Reiter. Während der Trainingseinheiten wird auch viel Theorie vermittelt, der Unterricht umfasst sowohl die dressurmäßige Grundarbeit der Pferde als auch die Springarbeit über Stangen, Cavalettis und erste Sprünge und Sprungfolgen.  Geritten wird in 3er Gruppen. (Voraussetzung ist, dass der Reiter sein Pferd in allen drei Grundgangarten ohne Hilfszügel, wzb. Ausbinder, kontrollieren kann. Springkenntnisse sind nicht erforderlich).

 

07.-08.12.2019 Springlehrgang Gymnastik und Parcours

Den ertsen Tag beginnen wir mit Cavalettiarbeit und Gymnastikreihen zum Lösen, Lockern und zum Verbessern des Sprungablaufes beim Pferd, sowie auch zur besseren Koordination und Steigerung des Körpergefühls beim Reiter. Den zweiten Tag folgt ein klassischer/einfacher Abschlussparcours je nach Leistungsniveau. 

Der Lehrgang eignet sich sowohl für Anfänger als auch für fortgeschrittene Teilnehmer.